Articles

SEKEM will die jahrtausende alte ägyptische Bienentradition, die derzeit durch Schädlinge, aber auch durch aus dem Westen eingeführte Chemikalien ernsthaft bedroht ist, wiederbeleben. Dazu gibt es eine erfolgversprechenden Kooperation auf biologisch-dynamischer Grundlage, über die eine ausführliche Beschreibung vorliegt.

SEKEM-Österreich will im Jahr 2012 diese Initiative besonders unterstützen und ersucht dazu um Spenden!

Bitte helfen Sie tatkräftig mit !

Ich möchte das Projekt mit einem Betrag von Euro * unterstützen und

überweise diesen Betrag auf das Vereinskonto
Bank für Kärnten und Steiermark, BLZ 17000
Kto. 181000341
IBAN: AT171700000181000341
BIC: BFKKAT2K

bzw.

ersuche um Zusendung eines Zahlscheins*

Vorname *
Nachname *
Adresse *
Emailadresse *

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 


Kopie an mich schicken!

* Bitte ausfüllen!